Wir freuen uns auf Ihre
Bewerbung.

zur Onlinebewerbung

Mitarbeiter/in in der Personalverwaltung (w/m/d)

Art: Voll- oder Teilzeit | Beginn: sofort
Ort: Köln | Standort: Geschäftsstelle
Die Geschäftsstelle im Herzen von Köln bildet die Zentrale für unsere CBT-Wohnhäuser.

Die CBT Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH ist ein innovatives Sozialunternehmen und mit 21 Einrichtungen in 15 Städten im Rheinland vertreten:
Alten- und Pflegeheime, Wohnen mit Service (Betreutes Wohnen) sowie zwei Mehrgenerationenwohnhäuser.
Mehr als 2.000 Menschen leben in den CBT-Häusern, begleitet von rund 1.800 Mitarbeitenden und 850 ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Wir suchen Menschen mit Herz, die eine sinnvolle Aufgabe suchen, mit ihrer Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren.

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Tätigkeit in einem zukunftsorientierten, krisensicheren Sozialunternehmen
  • Qualifizierte und fundierte Einarbeitung 
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote, u. a. E-Learning Plattform und Akademie
  • Attraktives Gehalt (Caritas-Tarif AVR)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 
  • Betriebliche Altersvorsorge und kostenlose Unfallversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • Jobticket
  • Vielfältige Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung, z. B. Fahrradleasing, Lebenslagen-Coaching
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. Kinderbetreuungsmöglichkeiten durch pme Familienservice
  • Beratungs- und Vermittlungsangebote bei Fragen zu Familie, Leben und Beruf (24/7) 
  • Einkaufsrabatte bei über 200 Partnern (von Apple bis Zalando) 

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Durchführung der monatlichen Gehaltsabrechnung für
    einen definierten Personenkreis
  • Ansprechpartner zum Thema Entgeltabrechnung
  • Vertragserstellung inkl. Eingruppierung nach AVR-Caritas
  • Berücksichtigung der rechtlichen, tariflichen und betrieblichen Bestimmungen
  • Korrespondenz mit Krankenkassen, Ämtern und Behörden und Erledigung
    des Melde‐, Berichts‐ und Bescheinigungswesen
  • Mitwirken bei der inhaltlichen und organisatorischen Weiterentwicklung
    des Dienstes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (Büro‐ oder Industriekaufleute, Steuerfachangestellte/r oder Ähnliches), gerne mit Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lohn‐ und Gehaltsabrechnung, idealer-
    weise mit KIDICAP Ppay
  • Fundierte Kenntnisse in den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) 
  • Fachkenntnisse im Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Erfahrungen mit dem Dienstplanungsprogramm Connext Vivendi PEP von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office / Outlook)
  • Strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Freundliches Auftreten und hohe Kundenorientierung

Die CBT Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH
ist ein innovatives Sozialunternehmen und mit 21 Einrichtungen in 15 Städten im Rheinland vertreten:
Alten- und Pflegeheime, Wohnen mit Service (Betreutes Wohnen) sowie zwei Mehrgenerationenwohnhäuser.
Mehr als 2.000 Menschen leben in den CBT-Häusern, begleitet von rund 1.800 Mitarbeitenden und 850 ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Wir suchen Menschen mit Herz, die eine sinnvolle Aufgabe suchen, mit ihrer Sozialkompetenz und Menschlichkeit überzeugen und sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren.


Sie haben Fragen?

Frau Jahnke aus dem Recruiting-Team hilft Ihnen gerne weiter: Tel. 0221 92444-202

Frau Jahnke aus dem Recruiting-Team hilft Ihnen gerne weiter: Tel. 0221 92444-202
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



kununu
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.